Faltentherapie - Einführung

Ziel der Gesichtsverjüngung ist nicht die Reduktion einzelner Falten, sondern vielmehr eine Harmonisierung und Optimierung des Gesamteindruckes des Gesichts

Dieses Ziel lässt sich durch eine Kombinationstherapie erreichen, die auf drei Faktoren beruht:

  • Aufpolsterung von Falten durch Verlust des darunterliegenden Gewebes mit vernetzter Hyaluronsäure (z.B. Belotero)
  • Verbesserung der Hautelastizität und Oberflächenspannung durch unvernetzte Hyaluronsäure (z.B. Hyal-System)
  • Unterdrückung mimischer Falten durch Reduzierung des Muskeltonus mittels Anwendung von Botulinumtoxin Typ A